Archiv der Kategorie: FDP

Neues aus der FDP

Statt Stellplatzsatzung lieber Parkraum bewirtschaften

Für eine grundlegende Verbesserung der angespannten Verkehrssituation in Seeheim-Jugenheim setzt sich die FDP ein. Statt der derzeit diskutierten neuen Stellplatz- und Ablösesatzung schlägt sie die Bewirtschaftung des Parkraums vor. Dauerparken soll künftig kostenpflichtig werden, heißt es in einem Antrag an die Gemeindevertretung. Die Partei will damit zweierlei erreichen: Erstens, das Eigen-interesse von Bauherren und Hausbesitzern wecken, Stellflächen auf eigenen Grund auszuweisen. Zweitens, die Zweckentfremdung von Garagen und Abstellplätzen zu vermeiden.

„Was hilft die schönste Stellplatzsatzung, wenn die Garagen als Rumpelkammern dienen und die Autos auf der Straße stehen“, betont der stellvertretende FDP-Fraktionsvorsitzende Thomas Postina. Weiterlesen

Grundlage für Hallenbeschluss hat sich geändert

SPK

Sport— und Kulturhalle

In Sachen Sport- und Kulturhalle Seeheim ziehen FDP und Grüne an einem Strang. Beide Parteien fordern, neben dem knapp zehn Millionen Euro teuren Hallenneubau auch die etwa halb so teure grundhafte Sanierung der bestehenden Halle durchzurechnen. Die Freien Demokraten unterstützen einen entsprechenden Antrag der Grünen. Hintergrund ist der – aus FDP-Sicht – überoptimistische Finanzplan, den die Gemeindeverwaltung für die von CDU und SPD durchgesetzte Neubauvariante Mittellösung light vorgelegt hat.

Weiterlesen